Spezifikationen für CD-Herstellung und DVD-Produktion

Damit es klappt!

Sie finden hier die Standardspezifikationen für gepresste CD und DVD sowie Formulare zur Abklärung der Urheberrechte. Die Vermaßung des Labels kann im Einzelfall abweichen, insbesondere bei gebrannten CD-R und DVD-R Kopien sowie bei Expressproduktionen.

Bedenken Sie, das die Maße von Hersteller zu Hersteller variieren können und daher die Unterlagen anderer Anbieter keine Relevanz besitzen. Bitte fordern Sie die Spezifikationen für Ihr Projekt bei uns an.

Die Datenblätter sind, soweit nicht anders angegeben, in Originalgröße und liegen als Adobe(R) PDF-Format vor. Diese können daher z.B. in InDesign™ geladen werden.

PrintAnleitung Windows und Mac:
Datei anzeigen: Mausklick links
Datei herunterladen: Mausklick rechts – Ziel speichern unter / verknüpfte Datei laden…


CD- / DVD-Label

CD- / DVD-Label für gepresste Scheiben
Der Aufdruck auf der Silberscheibe, möglich im Sieb- und Offsetdruck. Der Siebdruck eignet sich für Schrift und Strichdesign, z.B. Flächen und abstrakte Gestaltung mit Sonderfarben (nach HKS und Pantone Farbfächer). Bei farbiger Darstellung von Bildern sollte der Offsetdruck 5 farbig CMYK auf Vollfläche weiß verwendet werden. Als 6. Farbe kann eine Sonderfarbe im Siebdruck oder Glanzlack zur Veredelung eingesetzt werden.
PDFCD- und DVD-Label gepresst.


Drucksachen für Jewel Box

CD-Covercard
Die zweiseitige Karte für die Vorderseite einer Jewel Box oder Slimbox.
PDFCD-Covercard (Booklet 2 Seiten)


CD-Booklet
Ab 4 Seiten (einmal zum Aufklappen), 2 Booklets ineinander geheftet ist ein Booklet 8 Seiten usw.
PDFCD-Booklet 4 Seiten


CD-Inlaycard
Wird in die Jewel Box unter den Tray eingelegt und bildet die Rückseite sowie die beiden schmalen Seiten, die man im Regal sieht.
PDFCD-Inlaycard


Drucksachen für DVD-Videobox (Softbox, Amaraystyle, DVD Single Box)

DVD-Booklet
Als Zweiseiter ist nur eine Seite in der Spezifikation zu verwenden, ansonsten als Vierseiter zum Beilegen links in der Videobox.
PDFDVD-Booklet 4 Seiten


DVD-Inlay für DVD Videobox (Softbox)
Auch Cover genannt, eingelegt unter der dünnen Folie auf der Außenseite der Videobox ist dies der erste Eindruck für das Produkt und ein Verkaufsargument. Für eine Videobox klar bzw. transparent auch in 4/4-fbg., also beidseitig farbig bedruckt.
PDFDVD-Inlay


Kartonverpackungen

Kartonstecktasche Standard ohne Klappe
Die Kartonage für die sichere und preiswerte Weitergabe der Silberscheibe.
PDFKartonstecktasche Standard


Kartonstecktasche Standard ohne Klappe 2

PDFKartonstecktasche 2 (125×125 mm)


DigiPak™ 4 Seiten, 1 Tray ohne Bookletschlitz

Die wertige Verpackung mit Karton und Tray.
PDFDigiPak 4 Seiten, 1 Tray ohne Bookletschlitz


Sonstige Druckspezifikationen

Bitte bei uns anfordern.


Formulare zur Meldung von verwendeter Musik (GEMA)

Bitte bei uns anfordern oder unter www.gema.de/musiknutzer/ (externer Link) herunterladen.